Die "Kottan"-Comichefte


Comicheft Nr. 1 "Kottan ermittelt: So long, Kottan" (2010)

 
Helmut Zenker (Autor) / Reinhard Trinkler (Zeichner)
Kottan ermittelt: So long, Kottan
(Kottan Comic Nr. 1)
ISBN: 978-3-902676-58-0

Einband: Paperback
Seiten: 48 (färbig)
 
Inhaltsangabe:
Vorwarnung per Telefon: Kottan soll sich zu einer bestimmten Uhrzeit in einem Hallenbad einfinden, dort werde ein Mord geschehen. Das Angekündigte geschieht tatsächlich, doch der Täter entkommt.
Das Team um Kottan gibt sich redlich Mühe, doch es bleibt nicht bei einer Leiche. Der Mörder meldet sich regelmäßig und gibt Hinweise. Am Ende soll Kottan selbst das Zeitliche segnen.
 
 

Comicheft Nr. 2 "Kottan ermittelt: Die Einteilung" (2011)



Helmut Zenker  (Autor) / Reinhard Trinkler (Zeichner)
Kottan ermittelt: Die Einteilung
(Kottan Comic Nr. 2)
ISBN: 978-3902676658

Einband: Paperback
Seiten: 52 (färbig)

Inhaltsangabe:

Wer gut schmiert, der gut fährt – nach diesem Motto lässt sich der „Einteiler“ einer Wiener Zeitung die Vergabe lukrativer Standplätze von den Zeitungsverkäufern mit hohen Summen honorieren. Als er ermordet wird, scheint der mögliche Täter schnell gefunden: Ein Verkäufer hatte kurz zuvor mit dem Opfer einen heftigen Streit…
  


Comicheft Nr. 3 "Kottan ermittelt: Von Menschen und anderen Tieren" (2013)



Jan Zenker, Tibor Zenker (Autoren) / Reinhard Trinkler (Zeichner)
Kottan ermittelt: Von Menschen und anderen Tieren
(Kottan Comic Nr. 3)
ISBN: 978-3902676672

Einband: Paperback
Seiten: 40 (färbig)

Inhaltsangabe:
Was ein netter Nachmittag im Tiergarten Schönbrunn hätte werden sollen, artet für Major Kottan bald in Arbeit aus: nämlich Polizeiarbeit. Der Tote beim Affenhaus gehört zur Art Homo sapiens, Gattung Homo, Familie der Hominiden, Ordnung der Primaten. Unweigerlich führt dies zur zoologisch fragwürdigen, aber kriminalistisch einwandfreien Schlussfolgerung: Tiere sind auch nur Menschen. Oder umgekehrt.

Präsentation im Salon ER-ICH mit Peter Patzak, Jan Zenker, Erich Joham und Reinhard Trinkler
(17. September 2013)

Peter Patzak, Jan Zenker, Reinhard Trinkler

Erich Joham, Reinhard Trinkler
Fotos: Ines Sieder / Salon ER-ICH


 
Comicheft Nr. 4 "Kottan ermittelt: Kansas City" (2013)



Helmut Zenker (Autor) / Reinhard Trinkler (Zeichner)
Kottan ermittelt: Kansas City
(Kottan Comic Nr. 4)
ISBN: 978-3902676696

Einband: Paperback
Seiten: 48 (färbig)

Inhaltsangabe:
Der Speedway-Fahrer Jimmy Tamek und Herbert Maroltinger konkurrieren nicht nur sportlich miteinander, sie kämpfen auch um dieselbe Frau. Doch Tamek hat in beiden Fällen auf Dauer keinerlei Chance gegen den arroganten Maroltinger. Als dieser bei einem Rennen ums Leben kommt, richtet sich der Verdacht gegen seinen Widersacher.





Comicheft Nr. 5 "Kottan ermittelt: Ein Fest für Heribert" (2014)



Helmut Zenker, Jan Zenker (Autoren) / Reinhard Trinkler (Zeichner)
Kottan ermittelt: Ein  Fest für Heribert
(Kottan Comic Nr. 5)
ISBN: 978-3902676740

Einband: Paperback
Seiten: 40 (färbig)

Inhaltsangabe:
In Linz hat ein großer Kongress der Exekutive stattgefunden. Die Wiener Polizei fährt geschlossen auf einem Donaudampfer zurück nach Wien. Heribert Pilch feiert seinen 54. Geburtstag. Es wird getanzt, Kottan's Kapelle widmet dem Präsidenten sogar ein Lied. Der Trubel wird gestört. Polizeihauptmann Rudolf Schöninger, ein Kritiker und Konkurrent Pilchs im Sicherheitsbüro, wird ermordet. Alle Spuren und Indizien sprechen gegen Pilch. Adolf Kottan hätte die leichte Chance zur "Rache", merkt aber bald, dass Pilch als Täter nicht in Frage kommt.


Comicheft Nr. 6 "Kottan ermittelt: Burli"  (2014)


Helmut Zenker, Jan Zenker (Autoren) / Reinhard Trinkler (Zeichner)
Kottan ermittelt: Burli
(Kottan Comic Nr. 6)
ISBN: 978-3990428689

Einband: Paperback
Seiten: 52 (färbig)

Inhaltsangabe:
Es herrschen ruhige Zeiten im Sicherheitsbüro. So werden Adolf Kottan und sein Bruder auf Automatenleichen angesetzt. Die Kriminalbeamten irritiert, dass nur Flipperautomaten demoliert werden. Als sie einen der mutwilligen Zerstörer ermitteln, haben sie auch ein Motiv, das sie zu den Unterweltzwillingen Marko und Fliedl führt, die bekanntlich über Leichen gehen.



"Schrammel & Elvira" Keramikfiguren:

Die von Reinhard Trinkler gestalteten
Keramikfiguren sind in limitierter Auflage zum Preis von € 50,- pro Paar erhältlich:

Peter Patzak / Reinhard Trinkler

Peter Patzak / Reinhard Trinkler

Peter Patzak / Reinhard Trinkler