Hommage an Heinz Holecek


Das Österreichische Theatermuseum stand am Abend des 6. Oktober 2012 ganz im Zeichen des vielseitigen Publikumslieblings Heinz "Honzo" Holecek. Weggefährten und Freunde gaben ihm die Ehre. Markus Vorzellner (am Klavier), langjähriger Begleiter von Heinz Holecek führte durch einen Abend mit Prof. Hubert Deutsch von der Wiener Staatsoper, Rudi Malat, Peter Hirschfeld, Gerhard Tötschinger, Herbert Pirker, Stephan Paryla-Raky sowie Charlotte und Konrad Leitner. Im Rahmen der Veranstaltung wurde ein Portrait von Heinz Holecek des Malers Reinhard Trinkler ausgestellt.





Gerhard Tötschinger / Portrait von Heinz Holecek


Markus Vorzellner / Prof. Hubert Deutsch / Portrait von Heinz Holecek


Herbert Pirker / Portrait von Heinz Holecek


Stephan Paryla-Raky / Portrait von Heinz Holecek


Konrad Leitner / Markus Vorzellner / Charlotte Leitner / Portrait von Heinz Holecek


Peter Hirschfeld / Rudi Malat


Portrait von Heinz Holecek / Reinhard Trinkler
"Heinz Holecek", 60 x 80 cm, Acryl auf Leinwand, vorne signiert, 2012, verkauft